Erfahrungsberichte

Auf dieser Seite kannst du die Erfahrungsberichte der von CoRazón e.V. nach Chile vermittelten Freiwilligen lesen.

Bericht von Julia

ePaper
Julia, 19 Jahre, aus Würzburg war nach ihrem Abitur von Oktober 2018 bis Februar 2019 als Freiwillige im Centro Abierto Rayito de Luz tätig.

Teilen:

Bericht von Emma

ePaper
Emma, 20, war zwischen ihrem Abitur in Hamburg und dem nun folgenden Studium, von September 2018 bis März 2019 im Centro Abierto Rayito de Luz tätig.

Teilen:

Bericht von Laura M.

ePaper
Laura M., 25, war im Rahmen ihres Studiums der Sozialen Arbeit (B.A.) in Hildesheim für ein soziales Praktikum von August bis Oktober 2017 im Centro Abierto Rayito de Luz tätig.

Teilen:

Bericht von Laura L.

ePaper
Laura L, 24, aus Bamberg, war im Rahmen ihres Studiums der Erziehungs- und Bildungswissenschaft (M.A.) für ein soziales Praktikum im Februar und März 2017 im Centro Abierto Rayito de Luz tätig.

Teilen:

Bericht von Miriam

ePaper
Miriam, 23 Jahre, aus Dortmund war im Rahmen ihres Studiums der Sozialen Arbeit (B.A.) als Praktikantin im Centro Abierto Rayito de Luz tätig (August - September 2016).

Teilen:

Bericht von Elisabeth

ePaper
Elisabeth, 20 Jahre, aus Linz/Österreich war während ihrer 10-monatigen Reise durch Chile und Argentinien für 3 Monate (März - Mai 2016) im Centro Abierto Rayito de Luz tätig.

Teilen:

Du möchtest selbst als Freiwillige/r in Chile tätig werden? Dann schau einmal hier. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) CoRazón e.V. || 2010 - 2018 || Datenschutz